acardo erweitert Vorstand mit Constantin Rack

Sep 24, 2018

Die acardo AG hat ihren Vorstand erweitert. Neu im Top-Management neben Christoph Thye und Alexander Schüle ist Constantin Rack. Er ist ab sofort in der neu geschaffenen Position des Vorstands Technologie für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Realtime Coupon Clearing sowie der Plattformen für datenbasiertes Couponing auf Basis des Global Coupon Number (GCN) Industriestandards zuständig.

Constantin Rack (39) leitet bereits seit 2016 die Softwareentwicklung und Systemadministration bei acardo. Der gebürtige Westfale ist Experte für die Konzeption, Entwicklung sowie den Betrieb von Webanwendungen und Speziallösungen für mittelständische Unternehmen und Konzerne. Sein Spezialgebiet sind innovative Marketingtechnologien und -plattformen für den Lebensmitteleinzelhandel sowie digitale Kassen- und Abrechnungssysteme. Zu Racks beruflichen Stationen im Technologiebusiness zählt u.a. das Fintech Solvians IT-Solutions GmbH, wo er als Chief Technology Officer (CTO) ein internationales Entwicklerteam an den Standorten Frankfurt und Hongkong leitete und die Entwicklung von Echtzeit-Webanwendungen sowie die Realtime-Verarbeitung von Börsendaten für führende Investmentbanken wie Goldman Sachs und UBS verantwortete.

Schwerpunkt von Racks neuem Verantwortungsbereich beim Dortmunder Verkaufsförderungsspezialisten wird die Beratung, Begleitung und technologische Unterstützung des Marktes und der acardo Kunden beim Rollout der Global Coupon Number GCN als neuem Standard für digitales und vor allem mobiles Couponing sein.

Über die acardo group AG

Die acardo group AG ist ein Anbieter von innovativen IT- und Marketingdienstleistungen. Seit dem Jahr 2000 ist acardo auf dem deutschen Markt tätig und betreut beim Couponing bzw. Gutschein-Marketing über 30.000 Stores aus den Branchen Lebensmittelhandel, Apotheken und Kino. Im letzten Jahr hat acardo viele Tausend Verkaufsförderungsaktionen für renommierte Konsumgüterhersteller und Handelsunternehmen durchgeführt und verfügt daher über einzigartiges Know-how in der Konzeption und Abwicklung.

Mehr dazu unter https://www.acardo.com/.

Pressekontakt: < elias communications > Nadja Elias fon: +49 89 / 15890306 mail: [email protected] web: www.acardo.com

Pressekontakt

< elias communications >
Nadja Elias
fon: +49 89 / 15890306
mail: [email protected]
web: www.acardo.com

PDF-Download der Pressemitteilung